Drucken

Beiträge zum Thema: cbd Natur

Redaktionelles über CBD/THC mehr erfahren Kief Hasch Rosin Shatter Crumbel Butter Destilat Terpene


Was beeinflusst deine Cannabiserfahrung

Cannabinoid-Gehalt: Die beiden bekanntesten Cannabinoiden (die aktiven Wirkstoffe im Cannabis), Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD) sind bekannte Massstäbe beim erklären von einem  angeblichen Effekt eines bestimmten Stammes. Möchte eine Person zum Beispiel gerne THC erfahren so empfiehlt es sich einen Stamm mit einem hohen THC Gehalt aus zu suchen. Unabhängig davon ob die Pflanze in Sativa, Indica oder Hybrid eingestuft wurde. Weiss man die Prozentzahl von THC in Bezug zu CBD sowie Cannabinol CBN kann man besser vorhersagen wie sich jemand nach einem hohen potenten THC Konsum fühlt.

 

Veröffentlicht am von

CBD Freetropfen - die Wiederentdeckung der Natur

CBD Feetropfen - die Wiederentdeckung der Natur

Ein kleiner, familiengeführter Bauernhof in ländlicher Idylle. Genau dort wird der Hanf für die CBD-Tropfen, die es bei Feetropfen gibt, angebaut. Zurück zur Natur, das ist der entscheidende Faktor bei CBD-haltigen Produkten. Wieso zu Medikamenten greifen, die oftmals unerwünschte Nebeneffekte auslösen, wenn auch die Natur für effektive Abhilfe schaffen kann.

CBD ist eines der vielen Cannabinoide, die in der Hanfpflanze erhalten sind. Diese Cannabinoide führen erwiesenermassen zu Effekten im menschlichen Körper. Das bekannteste Cannabinoid ist das THC, das zu einem rauschähnlichen Zustand, dem High, führt. Dessen Vertrieb ist verboten. Sämtliche Produkte sind vollkommen frei von THC, Das heisst, dass diese ganz legal erworben werden können. Die Einnahme führt zu keinen Beeinträchtigungen im Alltag und auch eine versehentliche Überdosierung ist ausgeschlossen. Dazu trägt nicht nur das Produkt an sich bei, sondern auch die ausgeklügelte Verpackung. Die CBD-Tropfen können mit der enthaltenen Pipette sehr genau dosiert werden. Das ist ideal, um den genau gewünschten Effekt herbeizuführen.

Wer beruhigt und voller Zuversicht in den Tag starten möchte, für den reichen schon wenige Tropfen aus. Wer aber am Abend richtig entspannen möchte, der kann ruhig auch mehr Tropfen auf die Zunge oder unter diese geben. Natürlich ist auch die Verdünnung ein wesentlicher Faktor. Einsteiger haben die Möglichkeit mit einer 5-prozentigenLösung zu beginnen. Diese ist ideal, wenn sich der Körper erst einmal an die neuen Effekte gewöhnen soll. Wem die CBD-Produkte wirklich weiterhelfen, der kann getrost auch zu etwas Stärkerem greifen. Das hat darüber hinaus den Vorteil, dass nicht so viel Öl verbraucht wird und man länger Freude an seinem Produkt hat.

Das volle Spektrum - für den bestmöglichen Erfolg

Wie werden die Produkte eigentlich verarbeitet und was ist genau enthalten? Das Unternehmen geht vollkommen transparent mit seinen Produkten und Fragen dazu um. Schliesslich ist man sich sehr bewusst, dass man mit CBD-haltigen Produkten weiterhin Aufklärungsarbeit leisten muss. Für CBD-Öle verwenden wir das volle Spektrum an Cannabinoiden. Das bedeutet, dass nicht nur das CBD extrahiert wird, sondern, dass auch sämtliche anderen Cannabinoide enthalten sind. Viele unterschiedliche Tests haben gezeigt, dass auf diese Art und Weise der bestmögliche Effekt erzielt werden kann. Erst im Zusammenspiel mit anderen Wirkstoffen kommt die Kraft des CBD voll zur Entfaltung. Damit ist der gewünschte Effekt garantiert.

Entspannung, Fokus und keine Angst

Bislang ist das gesamte Wirkspektrum von CBD noch immer nicht vollständig entschlüsselt. Fest steht, dass die erzielten Effekte beinahe grenzenlos sind. Heute wird CBD unter anderem bei der Behandlung von Epilepsie eingesetzt. Auch bei Depressionen und vor allem bei Belastungen durch Stress sind die Ergebnisse erstaunlich. Noch erstaunlicher wird das Produkt aber, wenn man bedenkt, wie einfach es in seiner Handhabung ist. Die Einnahme richtet sich ganz nach individuellen Faktoren. Jeder kann selbst für sich entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um zu CBD zu greifen. Als vollkommen natürliches Mittel, das schon seit Jahrhunderten bekannt ist, gilt CBD nicht als Medizin. Es kann ganz legal von jedermann gekauft werden und stellt damit einen schnellen und direkten Weg zur Linderung vieler Beschwerden dar. Sollten Fragen aufkommen, so steht einem das Team von Feetropfen stets zur Seite. Durch diesen Service findet sich das passende Produkt noch schneller und Probleme können gezielt angegangen werden. Die Kraft der Natur ist wieder im Kommen und der sichtbare Effekt von CBD führt zu einem langsamen Umdenken in der Gesellschaft. Am besten ist es, wenn man es einfach selbst ausprobiert. Bei jedem sind die Effekte etwas anders.

Gesamten Beitrag lesen
Mehr über: cbd Natur