Drucken
Veröffentlicht am von

Feetropfen aus 100% CBD Blüten – für Gelassenheit und Ruhe im Alltag

Feetropfen aus 100% CBD Blüten – für Gelassenheit und Ruhe im Alltag

 

Das moderne Leben ist schnell, hektisch und kann einen in vielen Fällen überfordern. In der Leistungsgesellschaft werden die Anforderungen immer höher und wichtige Phasen der Erholung bleiben aus. Nicht selten sind diese hohen Anforderungen im Alltag der Grund, weshalb immer mehr Menschen unter seelischen Beschwerden zu leiden haben. Müdigkeit, Stress, Burn-out oder sogar Depressionen sind die Folge. Verständlicherweise greifen aus diesem Grund immer mehr Menschen zu Medikamenten oder suchen professionelle Hilfe. Doch oftmals ist der Griff zu modernen Medikamenten, die oftmals eine Menge an Nebenwirkungen mit sich bringen, gar nicht nötig. In vielen Fällen können Heilmittel aus der Natur weiterhelfen. Eines davon, das nun seit mehreren Jahren in aller Munde ist, sind CBD Blüten.

 

Die Kraft des Hanfes wird seit vielen Jahrhunderten genutzt und es hat sich zu einem grossen Nachteil der Gesellschaft entwickelt, dass THC-haltige Mittel unter das Betäubungsschutzgesetz fallen. Das hat dazu geführt, dass sämtliche Produkte aus Hanf, egal, ob sie das berauschende Mittel THC enthalten oder nicht, diskriminiert wurden. Erst langsam öffnen sich die Gesellschaft und vor allem die Politik für weitere Produkte aus Hanf. Bei CBD Blüten ist es wichtig zu wissen, dass diese kein THC enthalten. Damit sind die völlig legal. Die Blüten stammen allesamt vom Nutzhanf, der speziell gezüchtet wird, um einen extrem niedrigen THC-Gehalt aufzuweisen. Hingegen sind sämtliche andere Cannabinoide, zu denen das CBD gehört, merklich erhöht.

Wieso CBD Blüten?

Nach einem langen Tag in der Arbeit oder viel Stress in der Universität oder der Hochschule fällt es manchmal schwer, richtig abzuschalten. Dabei ist die Entspannung ein extrem wichtiger Teil für die Regeneration. Nicht nur der Körper soll sich entspannen, sondern vor allem auch der Kopf, um frisch und aufnahmefähig für neue Aufgaben zu sein, Fühlt man sich permanent schlapp und unmotiviert, so kann die Freizeit kaum genossen werden. CBD Blüten sind sehr leicht anzuwenden. Schon wenige davon reichen, um einen Tee daraus zuzubereiten. Die Hitze des Wassers löst die Cannabinoide, die so schnell vom Körper aufgenommen werden können. Der Vorteil von Blüten gegenüber anderen Präparaten ist der, dass die Cannabinoide in keiner Weise verarbeitet wurden. Selbst die schonendste Verarbeitung kann nämlich schnell dazu führen, dass flüchtige Cannabinoide verloren gehen. In den CBD Blüten ist das vollständige Spektrum enthalten. Als Anwender bekommt man so die gesamte heilende Kraft des Hanfs zu spüren.

Ideal am Morgen und am Abend

Wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um sich einen schmackhaften Tee aus CBD Blüten zuzubereiten? In erster Linie denkt man dabei an den Abend oder an die Zeit nach einer stressigen Arbeitsphase. Das ist auch völlig richtig so. Das Schöne bei den Blüten ist aber, dass diese nicht müde machen und somit auch schon vorbeugend eingenommen werden können. Der Start in den Tag fällt mit einem CBD-Tee wesentlich leichter. Dem Anwender gelingt es weitaus besser, sich auf seine Aufgaben zu konzentrieren. Ängste werden gelöst und Aufgaben stellen sich plötzlich viel klarer und strukturierter dar. In vielen Bereichen des Lebens kann CBD zu merklichen Veränderungen führen. Ein weiterer Vorteil, der für Blüten spricht, ist ihre einfache Anwendung. Bei Ölen ist man als Anwender oftmals auf festgelegte Dosierungen beschränkt. Mit den Blüten kann man ganz einfach für sich selbst bestimmen, welche Dosierung die Richtige ist. Je nach gewünschten Effekt kann so mehr Material verwendet werden. Unabhängige Labore testen in aufwendigen Verfahren regelmässig die Qualität und den CBD-Gehalt der Produkte. Damit ist garantiert, dass der gewünschte Effekt auch wirklich eintritt. Bei Fragen steht das Team von Hemp24 immer zur Verfügung.


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar